Mittwoch, 24. Februar 2010

Delicioso !


Seit wir in Barcelona die baskische Tapas-Variante "Pintxos" probiert haben, sind wir angefixt.
Pintxos sind im Grunde äh.... Schnittchen.
In unserer Lieblings-Pintxos-Bar stehen auf dem Thresen Unmengen riesiger Platten, man bedient sich und sammelt die Zahnstocher, die in den Pintxos stecken.
Am Ende werden sie gezählt ( je länger der Zahnstocher, desto höher der Preis).

Mein Lieblingskerl hat seitdem zig Tapasbücher gekauft.
(weil in jedem Tapas-Buch nur eine Hand voll Pintxos-Rezepte drin sind)
Und so haben wir eine kleine, feine Tapas-Pintxos-Party gefeiert.
Mit Limetten-Garnelen
Seeteufel-Spießen in einer Rosmarin-Marinade mit Schinkenröllchen
Pintxos mit Lachs/Sardelle/gegrillter Paprika und Vinaigrette und
Pintxos mit Tartar von diversen Räucherfischen
Und natürlich einer echt fiesen aber oberleckeren Ajoli






Since we ate them first in Barcelona, we are addicted to the basque variation of Tapas. (puh- I totally don´t know, if this is right, but as long as you understand what i mean, it´s ok. )
Pintxos are much better than Tapas. In my opinion.
And so we had a little Tapas-Pintxos-Party.
With Lime-Prawns,
Spits of Monkfish and Serrano-Ham, flavoured with Rosemary,
Pintxos with Salmon, Anchovy and roasted Pepper with a Vinaigrette
and Pintxos with Tartar of a Variety of smoked Fish
And- of course, Ajoli with .... .... hundreds of cloves of garlic

Kommentare:

  1. Ohhhh, yummie . . .
    Das ist anfüttern auf höchstem Niveau.
    Lecker - und gemein. Ich würde so gern naschen davon.
    Tolle Fotos - tolle Verführung!

    Liebe Grüße
    Gytha

    AntwortenLöschen
  2. *sabber* ach man.. das ist sicher alles andere als WW tauglich *lechz*

    AntwortenLöschen
  3. @poca:
    nunja- ein croissant ist ja irgendwie auch ww-tauglich. wenn du außer zweien den ganzen tag lang nix mehr isst ;-)
    also ich würde höchstens die seeteufel-spieße für ww-tauglich halten. allerdings schon wieder ohne den schinken. ne, sorry poca-

    AntwortenLöschen
  4. BOOOOOOOH, da wär ich ja gerne dabei gewesen!!!! Super schöne Bilder von gigantischen Häppchen. Und in den Gläsern, was ist da drin...? Cava?
    Gruss von flumi aka Pascale aus der Schweiz

    AntwortenLöschen
  5. @flumi:
    heyyyy... du hier!
    nein, das war kein cava. das war ein prosecco rosé. der herr des hauses ist nicht so erpicht auf cava. ich mag den gern. in spanien. hier kauf ich ihn nie.

    AntwortenLöschen
  6. Ich kaufe den hin und wieder, mag aber eigentlich am liebsten Moscato d'Asti oder noch am liebstener :-) einfach Weisswein. Dachte nur, dass man zu DIESEN Schnittchen... ääääääh habe den Namen vergessen.... wohl Cava servieren könnte/müsste/dürfte. Aber hei, da passt ja wohl so einiges dazu!

    AntwortenLöschen
  7. moscato d´Asti? klingt süß.
    ich mag noch immer prosecco am liebsten. und da den zonin *werbehonorarbittehierher*

    AntwortenLöschen
  8. Oh, das sieht köstlich aus! Ich liebe Tapas auch. Einfach toll!

    Jetzt funktioniert der neue Editor wieder, da klappt es dann ja auch mit den großen Fotos bei Dir, wie ich sehe :)

    Viele Grüße und schöner Tag noch,
    Juliane

    AntwortenLöschen