Mittwoch, 30. September 2009

Schluss mit Lustig

Nun ist sie also ein Schulkind (jaaaaa... auch schon seit zwei Wochen - aber Renovierung + Arbeit + frisches Schulkind= Kirschblüte am Limit. ) Auf jeden Fall geht sie in die
Ihre Schultüte war exakt 20 Minuten lang schön. Ich hab es nicht mal geschafft, ein richtig schönes Foto von ihr zu machen. Echt schade. Ich wollte das Thema ihres Ranzens aufnehmen: Viele Grüntöne, viel Natur... auf den grünen Rohling hab ich mit Heißkleber Schmetterlinge und Filzblumen mit Straßsteinchen aufgeklebt. Unten an der Spitze hab ich eine Art Taft geklebt, auf den Efeublätter gedruckt waren. Mit einem äähh... "Perlenstift" hab ich oben die Borte gemalt, eine Blumengirlande als Bändel, fertig.


Kleid: Roxy. Mit dem Halsausschnitt hab ich ziemlich gekämpft. Es hat einen Grund, weshalb das Fräulein keinen Zopf hatte- oder auch zwei... ;-)
Tja- es ist das zweite Kind, das ich loslasse.

Posted by Picasa

Kommentare:

  1. hihi, so eine süße! jaja, der erste schultag, seeehr aufregend! ;-)

    liebe grüße
    anneke

    AntwortenLöschen
  2. Ooooh, ist das etwa DAS Kleid??
    Das Du nicht fertig nähen wolltest?
    Total schön :-)

    Glückwunsch zum Schulkind!
    Hier liegt die Schultüte nach vier der fünf Wochen immer noch in ihrer ganzen Pracht rum und ich frage mich, wohin damit?

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  3. schnüff

    Ich hab mir schon Sorgen gemacht... Kein Lebenszeichen mehr von Dir
    Ich hab an Eure Einschulung gedacht :-) Und: DIESEN Ranzen wollte Emmi auch, der war aber zu groß *g* puh... ;)
    Schöne Tüte, schönes Kleid, hübsches Mädchen, ganz die Mama !
    Dicker Knutscha !
    S.

    AntwortenLöschen